Tipps und Anregungen für Taufeinladungen

So gestalten Sie die perfekte Taufeinladung: Wir präsentieren Vorlagen und Muster für Einladungen zur Taufe mit exemplarischen Einladungstexten

Heutzutage ist es üblich, dass die Eltern des Täuflings eine Taufeinladung an die geladenen Gäste, das heißt an Verwandte, die Taufpatin, den Taufpaten, Großeltern, Tanten und Onkeln, Urgroßeltern, weitere Bekannte und Freunde, verschicken und förmlich zum festlichen Anlass der Heiligen Taufe einladen. Wenn auch Sie gerade dabei sind, Ihre Einladungskarte zur Taufe zu kreieren und dabei etwas Unterstützung gebrauchen könnten, dann sind wir von Sprueche-und-Wuensche.de gerne für Sie da! Lassen Sie sich von uns behilflich sein; wir haben für Sie nämlich glanzvolle Arbeit geleistet und exemplarische Vorlagen und Muster für Taufeinladungen erstellt. Erleichtern Sie sich mit unseren Kartenbeispielen Ihre Arbeit und haben Sie gleich vorweg tolle fertige Exemplare mit ausformulierten Einladungstexten zur Hand, die Sie für Ihre eigene Karte hernehmen und verwenden können.

Neben exemplarischen Mustereinladungen zur Taufe geben wir Ihnen zusätzlich nützliche und wertvolle Anregungen im Hinblick auf den Aufbau, die Struktur und den generellen Inhalt Ihrer Einladung zur Tauffeier. Wir sagen Ihnen, was in eine Einladung zur Taufe unbedingt hinein muss, was optimal ist und was Sie gerne verzichten können. Arbeiten Sie sich durch unsere Erklärungen und erhalten Sie im Rahmen eines Webseitenangebots all das, was Sie benötigen, um eine einzigartige Taufeinladung zu kreieren.

Doch das ist noch immer nicht alles, was Sprueche-und-Wuensche.de für Sie zu bieten hat: Unser Team hat für diese Webseite nach bestem Wissen umfangreiche Recherche betrieben, um Ihnen darüber hinaus auch passende Einladungstexte für Einladungen zur Taufe zur Verfügung stellen zu können. Wir präsentieren Ihnen also die unserer Meinung nach besten und schönsten Texte und klassischen Formulierungen, die den Inhalt Ihrer Taufeinladungskarte wahrlich unikatvoll machen. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Angebot und finden Sie in einer ganzheitlichen Kategorie all das, was Sie für die perfekte Taufeinladung benötigen!

Gestaltung einer Taufeinladung – Aufbau, Struktur und Inhalt

Hier im Rahmen dieses Abschnitts möchten wir Ihnen näher erklären, wie Sie eine Taufeinladung bestmöglich gestalten, aufbauen und inhaltlich strukturieren. Kommen Sie mit uns mit und holen Sie sich ein paar hilfreiche Tipps und Anregungen, um aus Ihrer Einladung zur Heiligen Taufe etwas ganz Besonderes zu machen. Sprueche-und-Wuensche.de hat die besten Gestaltungstipps für Einladungskarten zur Taufe für Sie übersichtlich, verständlich und einfach erklärt zusammengefasst…

Zu allerlerst präsentieren wir Ihnen einige wichtige Informationen und Eckpunkte, die in einer Taufeinladung auf jeden Fall enthalten sein sollten. Mit der Bezeichnung „OPTIONAL“ sind übrigens jene gekennzeichnet, welche nicht unbedingt nötig sind. Es ist also vollkommen Ihnen überlassen, ob Sie diese Punkte dann schlussendlich einfügen möchten oder nicht.

Hier also nun unsere Übersicht an wichtigen Daten für Einladungskarten zur Heiligen Taufe:

  • Vorname des Täuflings (inklusive Zweitname, Drittname, etc.)
  • OPTIONAL: Nachname des Täuflings
  • Datum und Uhrzeit der Taufe
  • Kirche und Ort der Taufe
  • Gaststätte und Ort, wo die Tauffeier stattfindet (eventuell Routenplan anhängen)
  • OPTIONAL: Hinweis/Anmerkung an den Taufpaten bzw. die Taufpatin
  • OPTIONAL: Bitten um Rückantwort bis zum … (Datum angeben)

Zusätzlich an diese Punkte darf natürlich ein allgemeiner Einladungstext ebenfalls nicht fehlen. Sie können die oben genannten Informationen entweder stichpunktartig anführen oder aber in einen stimmigen Text verpacken. Dies ist ganz Ihnen überlassen.

Am Beginn Ihrer Taufeinladung kann ein sinniger Spruch, ein schönes Gedicht, ein weises Zitat passend zur Taufe oder eine klassische Weisheit stehen. Bedienen Sie sich hierzu gerne an unseren Sammlungen und finden Sie wunderschöne Worte für diesen besonderen gedanklichen Input, welcher vor dem eigentlichen Einladungstext platziert wird.

Unser Tipp für Sie: Ein oder mehrere Foto/s des lieben Täuflings kommt/kommen in Taufeinladungskarten immer gut an.

Eine weitere Empfehlung unsererseits: Sie können den Text für Ihre Einladung zur Tauffeier auch so formulieren, dass der kleine Täufling einlädt. Dies ist wirklich originell und wird bei sämtlichen geladenen Gästen auf positiven Anklang stoßen.

Schöne Einladungstexte für Taufeinladungen

Eines sei Ihnen gleich vorweg gesagt: Die schönsten Einladungstexte zur Taufe gibt es nur hier bei uns auf Sprueche-und-Wuensche.de! Wir haben genau genommen detailliert, sorgfältig sowie umfassend recherchiert und selbst lange gestöbert, um Ihnen die wahrlich besten Texte für Einladungen zur Taufe in einer Sammlung zur Verfügung stellen zu können. Unsere Einladungstexte zur Taufe enthalten übrigens genau das, was eine optimale Einladung braucht, um alle wichtigen Informationen und Details kommunizieren zu können.

Werfen Sie zusätzlich bitte einen Blick in einen Abschnitt weiter oben (siehe Gestaltung einer Taufeinladung), im Rahmen dessen wir Ihnen näher bringen, welche Eckpunkte eine Taufeinladungskarte beinhalten solle. Dies kommt dann für Sie in Frage und wird relevant für Sie, sofern Sie beabsichtigen, den Einladungstext für Ihre Taufkarte selbst zu verfassen. Wenn Sie sich hingegen an unserer Auswahl fertiger Texte für Einladungskarten zur Tauffeier bedienen wollten, dann sind Sie hier richtig und können an folgend sofort mit dem Durchstöbern loslegen:

Am 11.03.2013 wird unser Sohn / unsere Tochter [Name einfügen] getauft. Zu diesem Anlass möchten wir Euch herzlich einladen.Der Heilige Taufgottesdienst findet um 14:00 Uhr in der Pfarrkirche in Musterstadt statt. Im Anschluss daran möchten wir mit Euch im Gasthof „Zum Goldenen Schwert“ schön feiern.Wir freuen uns auf Euer Kommen!
[Namen der Eltern]
Karte erstellen
[Name einfügen] wird in die Heilige Gemeinschaft Gottes sowie in seine Hände aufgenommen. Zur Heiligen Taufe laden wir recht herzlich ein.Die Taufe findet am 12. September 2013 um 12:30 Uhr in der Dompfarre in Musterstadt statt. Danach feiern wir in der Gaststätte „Zum Goldenen Schwert“ sowie anschließend bei Kaffee und Kuchen bei uns zu Hause.Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Karte erstellen
[Name des Täuflings] wird in die heilige Glaubensgemeinschaft Gottes aufgenommen. Dazu möchten wir Euch recht herzlich einladen.Die Heilige Taufe findet am 10.03.2013 um 11 Uhr in der Taufkapelle der alten Pfarrkirche in Musterstadt statt. Danach feiern wir im Gasthaus „Zum Goldenen Schwert“ mit der engsten Familie.Wir freuen uns auf Euer Kommen!
[Namen der Eltern]
Karte erstellen
Gottes Herde bekommt ein neues Schäfchen![Name des Täuflings] wird am 30.10.2013 um 11 Uhr in der Taufkapelle Maria Plain in Musterstadt getauft. Dazu laden wir Euch recht herzlich ein.
Karte erstellen
Ich lad euch alle ein,
egal ob groß ob klein.
Zur meiner Taufe heut und
freue mich ihr Leut.
Auch wenn ich etwas wein,
ihr sollt nur nicht traurig sein.Der Taufgottesdienst findet am Samstag, den 10.01.2013 um 11 Uhr in der alten Stadtpfarrkirche in Musterdorf statt.Meine Eltern: [Name] und [Name]
Karte erstellen

Weitere Textmuster für Einladungen zur Taufe

Wenn Sie in unserer vorherigen Zusammenstellung an schönen Einladungstexten zur Heiligen Tauffeier nicht fündig werden konnten, dann sei Ihnen zusätzlich noch diese hier zur Verfügung gestellte Auswahl ans Herz gelegt. Nehmen Sie sich auch hierfür wiederum etwas Zeit und stöbern Sie sich durch unser kleines Repertoire. Unsere Textmuster für Einladungen zur Taufe sind äußerst vielseitig und zeichnen sich überdies durch eine wundervolle Ausdruckskraft aus. Es wird genau genommen mit Worten der besonderen Art und Weise gearbeitet, was folglich jeden Text zu einem Unikat und etwas Einzigartigem macht…

Es ist Ihnen auch möglich, unsere fertigen Beispieltexte für Einladungen zum Tauffest umzuformulieren, zu ergänzen und mit persönlichen Worten zu versehen. Sie können auch einen kleinen Hinweis zum Taufpaten bzw. zur Taufpatin einfügen. Ihrer Kreativität seien hier keinerlei Grenzen gesetzt!

Wir können nur Stückwerk an unserem Kind leisten. Das wahre Glück erhält es von Gott.Um dessen Segen möchten wir im Rahmen der Heiligen Taufe am 10.04.2013 um 11:30 Uhr in der neuen Taufkapelle in Musterdorf bitten.Wir würden uns freuen, wenn wir Euch als Gäste beim Heiligen Taufgottesdienst sowie bei der anschließenden Feier im Gasthof „Zum Goldenen Schwert“ begrüßen könnten.Auf Euer Komme freuen sich
[Namen der Eltern] mit [Name des Täuflings]
Karte erstellen
Zur Taufe unserer Tochter / unseres Sohnes [Name des Täuflings] möchten wir Dich / Euch recht herzlich einladen. Der christliche Taufgottesdienst findet am 10.08.2013 in der Pfarrkirche in Musterstadt um 11 Uhr statt. Nach der feierlichen Taufe findet die gemeinsame Feier im Gasthof / Wirtshaus / Hotel / Restaurant XX statt.Bitte gebt uns Bescheid, ob Ihr kommt.
Wir freuen uns schon sehr auf Euch.
Karte erstellen
Der erste große Tag im Leben unserer Tochter / unseres Sohnes [Name des Täuflings] hat ein Datum bekommen! Wir freuen uns, Euch zur Heiligen Taufe am 10.03.2010 um 12 Uhr in der alten Taufkapelle der Wallfahrtsbasilika Maria Plain einladen zu dürfen. Anschließend feiern wir mit der Familie und den lieben Paten im Gasthaus „Zum Goldenen Schwert“.Auf Euer Kommen freut sich,
[Name des Täuflings] samt Eltern
Karte erstellen
Am 19.09.2013 um 11:30 Uhr in der neuen Domkappelle in Musterhausen übergeben wir unsere Tochter / unseren Sohn [Name einfügen] in Gottes Hände. Dazu sowie zur anschließenden Feier in der Wirtschaft XX laden wir recht herzlich ein.
Karte erstellen
Zu meiner Taufe am Sonntag, den 03. November 2013 um 11:30 Uhr in der Kapelle XX in Musterstadt lade ich Euch recht herzlich ein. Zum anschließenden Beisammensein zum Heiligen Mahl in der Wirtschaft XX sowie zum Ausklang der Tauffeier ab 16 Uhr zu Hause bei meinen Eltern freue ich mich schon jetzt![Name des Täuflings]
Karte erstellen
Zur Taufe unseres Sohnes / unserer Tochter [Name des Täuflings] möchten wir Euch recht herzlich einladen. Der Gottesdienst findet am 25.08.2013 um 10:30 Uhr in der Kirche XX in Musterdorf statt. Wir würden uns freuen, Euch zur Segnung sowie beim anschließenden Taufessen in der Gaststätte XX begrüßen zu dürfen.Bitte gebt uns bis spätestens 01.08.2013 Bescheid, ob Ihr kommen könnt.Wir freuen uns, die Taufe von [Name des Täuflings] mit Euch feiern zu können.
[Name der Eltern]
Karte erstellen

Passende Sprüche als Einladungstexte zur Taufe

Eine Taufeinladung muss nicht nur mit klassischem Text versehen werden. Arbeiten Sie zusätzlich mit besonderen Worten und greifen Sie zu unserer Sammlung: In diesem Abschnitt präsentieren wir Ihnen nämlich schöne Sprüche und Zitate für Taufeinladungskarten – und das wahrlich in den unterschiedlichsten Variationen! Überzeugen Sie sich von der Vielseitigkeit unserer Zusammenstellung und finden Sie allerlei wundervolle Worte, die Ihre Einladung noch einzigartiger machen…

Sämtliche Sprüche, Zitate, Weisheiten und Sinnsprüche wurden für unser Repertoire an dieser Stelle sehr bedacht und gut überlegt ausgewählt. Das heißt also, dass Sie hier nicht irgendwelche Sprüche, sondern wirklich Spezielle vorfinden werden, die explizit für Taufeinladungskarten geeignet sind. Sie fungieren als gedankliche Inspiration, dienen als Einleitung vor dem Einladungstext und sollen zusätzlich zum Nachdenken anregen.

Ein Kind ist sichtbar gewordene Liebe.
Novalis
Karte erstellen
Jedes neugeborene Kind bringt die Botschaft, dass Gott sein Vertrauen in die Menschheit noch nicht verloren hat.
Rabindranath Tagore
Karte erstellen
Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht? So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.
Hoffmann von Fallersleben
Karte erstellen
Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
Dante Alighieri
Karte erstellen
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Fluge, doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen
Es wird hell, weil du da bist.
Afrikanisches Grußwort
Karte erstellen
Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen
Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht?
So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.
August Hoffmann von Fallersleben
Karte erstellen
Ich liebe die Kinder, sagt Gott,
weil mein Bild in ihnen noch nicht getrübt ist.
Michael Quoist
Karte erstellen
Die Liebe allein versteht das Geheimnis,
andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
Clemens von Brentano
Karte erstellen
Es ist eine große Verantwortung, sagt die Vorsicht.
Es ist eine enorme Belastung, sagt die Erfahrung.
Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Es ist unser Kind, sagen wir. Einzigartig und kostbar.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen

Die besten Gedichte für Einladungskarten zur Taufe

Es muss keinesfalls ein Spruch oder ein Zitat sein, der bzw. das Ihre Einladung zur Taufe ziert. Wenn Ihnen hingegen klassische Taufpoesie besser gefällt, dann haben wir den ultimativen Tipp für Sie: Wie wäre es, wenn Sie Ihre Einladungskarte zum Tauffest mit einem ausdrucksstarken und tiefgründigen Gedicht verschönern? Sie müssen dieses natürlich gleich am Beginn Ihrer Karte einfügen; andernfalls wäre es deplatziert, da der Einladungstext den Hauptteil bildet.

Durchforsten Sie liebend gern unsere Sammlung und finden Sie allerlei wunderschöne Gedichte für Taufeinladungen, die wir extra für Sie zusammengestellt haben. Bei uns wird wirklich jeder fündig; unser Repertoire hält für jeden Geschmack die passenden Worte bereit. Und damit Ihr Gedicht in Ihrer Einladung auch sicher Platz hat, haben wir extra darauf geachtet, dass die Werke von der Länge optimal passend sind.

Auf los geht’s los: Unsere Auswahl an besonderen, klassischen und vielseitigen Gedichten für Ihre ganz persönliche Taufeinladung wartet nur darauf, erkundet zu werden…

Glücklicher Säugling! Dir ist ein unendlicher Raum noch die Wiege; Werde Mann, und dir wird eng die unendliche Welt.
Friedrich von Schiller
Karte erstellen
Der Täufling ist bereit,
die Taufe zu empfangen.
Wir sind mit ihm gegangen;
Gott gebe ihm Geleit.
Mög’ es ihm wohl ergehen.
Der Weg auf dieser Erde,
dass er ein leichter werde,
wir können’s nur erflehen.
Jetzt hat er einen Namen.
Oh, möge diesem Kinde
die Gnadensonne scheinen.
Wir sagen freudig Amen.
Volksgut
Karte erstellen
Wir bringen ein Kind zur Taufe.
Gott gebe, dass es bald laufe.
Wir wünschen, dass es gedeihe
und nicht zu oft schreie.
Volkstümlich
Karte erstellen
Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, die seh’n
das ist die Schöpfung, sie lässt uns versteh’n.
Zwei kleine Arme, zwei Hände dran,
das ist ein Wunder, was man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt,
wir werden helfen, dass vieles gelingt.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen
Gott liebt jeden von uns so, als gäbe es außer uns niemanden,
dem er seine Liebe schenken könnte.
Aurelius Augustinus
Karte erstellen
Das Schönste aber hier auf Erden ist lieben und geliebt werden.
Wilhelm Busch
Karte erstellen
Geboren wurde unser Schatz,
und hat bei uns den Sonderplatz,
doch ist es nicht nur unser Kind,
nur weil wir seine Eltern sind,
so soll auch Gott ein Vater sein,
dann bleibt des Kindes Seele rein,
drum bitten wir um Gottes Segen,
für unser Kind auf allen Wegen.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen
Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen;
So wie Gott sie uns gab,
so muss man sie haben und lieben.
Johann Wolfgang von Goethe
Karte erstellen
Da werden Hände sein,
die Dich tragen und Arme,
in denen Du sicher bist
und Menschen,
die Dir ohne Fragen zeigen,
dass Du willkommen bist.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen

Muster fertiger Taufeinladungen mit exemplarischen Einladungstexten

Und nach diesen elendslangen Erklärungen und trockenem Basiswissen muss nun etwas Praxis herbeigezaubert werden. All diese Informationen, die wir Ihnen im Rahmen dieser Webseite nun nähergebracht haben, werden wir Ihnen nun anhand von fertigen Taufeinladungen veranschaulichen. Wir geben Ihnen also hilfreiche Muster und nützliche Vorlagen direkt an die Hand, welche Ihnen dazu dienen sollen, daraus Ihre eigene Einladung ableiten zu können. Sie können unsere Beispiele für Taufeinladungskarten gerne eins zu eins übernehmen, abwandeln, ergänzen und mit Ihren eigenen Worten bereichern.
Wie Sie beim Ansehen gleich erkennen werden, sind unsere exemplarischen Einladungen zur Taufe auch mit fertigen Einladungstextmustern ausgestattet. In anderen Worten: Wir stellen Ihnen großartige Beispiele bereit, die eine fertige Einladung, wie folglich auch Ihre, optimal verbildlichen.

Information unseres Webseitenteams: Taufeinladungen können Sie entweder selbst gestalten und basteln oder am Computer designen und folglich drucken lassen. Wählen Sie eine besondere Schriftart, arbeiten Sie mit passenden Farben und fügen Sie ein Foto des Taufkindes ein.

Geboren wurde unser Schatz,
und hat bei uns den Sonderplatz,
doch ist es nicht nur unser Kind,
nur weil wir seine Eltern sind,
so soll auch Gott ein Vater sein,
dann bleibt des Kindes Seele rein,
drum bitten wir um Gottes Segen,
für unser Kind auf allen Wegen.
Zur Heiligen Taufe unserer Tochter Mia laden wir recht herzlich ein. Der Taufgottesdienst findet am Sonntag, den 10.06.2013, um 11 Uhr in der alten Taufkapelle der Stadtpfarrkirche Marienkönig statt.Zum anschließenden Beisammensein zum Heiligen Mahl in der Gaststube “Zum Großen Kern” sowie zum Ausklang der Tauffeier ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen bei uns zu Hause würden wir Euch ebenfalls gerne begrüßen dürfen.

Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, ob Ihr den großen Tag unserer Mia gemeinsam mit uns verbringen möchtet.

Auf Euer Kommen freuen sich,

Maria und Basti mit Töchterchen Mia

Das Schönste aber hier auf Erden ist lieben und geliebt werden.
(Wilhelm Busch)Lieber Patenonkel,
liebe Großeltern, Tanten und Onkeln
sowie Bekannte und Freunde,der erste große Tag in meinem Leben hat ein Datum bekommen!

Ich freue mich riesig, Euch zu meiner Heiligen Taufe am 10.03.2013, um 11 Uhr in der Taufkapelle der Wallfahrtsbasilika Maria Sagt einladen zu dürfen. Anschließend feiern wir mit der ganzen Familie, meinem Taufpaten Onkel Bert und allen anderen Verwandten, Freunden und Bekannten im Gasthaus „Zum Goldenen Schwert“.

Meine Eltern und ich freuen uns, auf Euer Kommen.

Euer kleiner Täufling Samuel

Weitere schöne Sprüche und Gedichte für die perfekte Einladung zur Taufe

Taufeinladungen können mit ausdrucksstarken Sprüchen, Gedichten, Versen, Zitaten und Weisheiten wundervoll aufgewertet werden. Vielleicht haben Sie ja im Rahmen unserer beiden Submenüpunkte dieses hier vorliegenden Webseitenangebots ja schon einen passenden Spruch oder ein für sich sprechendes Gedicht gefunden, das sich wunderbar in Ihre Einladungskarte zur Taufe einfügt. Wenn nicht, dann entführen wir Sie sehr gerne in unsere beiden eigentlichen Kategorien für schöne Sprüche und Gedichte für besondere Taufeinladungen. Sehen Sie sich um und holen Sie sich die besten und ausdrucksstärksten Worte, um eine Taufeinladungskarte im Sinne eines echten Unikats zu zaubern / zu kreieren…

Machen Sie Ihre Taufeinladung zu etwas ganz Besonderem und bedienen Sie sich im Hinblick auf die textuelle Gestaltung gerne an unseren beiden soeben angesprochenen Kategorien. Ganz egal, ob originelle Sprüche, einzigartige Gedichte oder klassische Verse – hier finden Sie alles, was Sie für Ihre Einladung zur Taufe benötigen. Überzeugen Sie sich selbst und sehen Sie sich um:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Be Sociable, Share!