Die schönsten Taufsprüche zur Tauffeier

Finden Sie den passenden Taufspruch für den kleinen Täufling: Unsere Sammlung bietet u.a. katholische, evangelische, sinnige, klassische und weise sowie nicht-religiöse Taufsprüche!

Die Heilige Taufe ist eines der sieben Sakramente im Rahmen der katholischen Kirche. Durch das Übergießen der Stirn des Täuflings mit Wasser wird der kleine Junge bzw. das kleine Mädchen (in der Regel werden Kinder als Babys getauft; aber auch Erwachsenentaufen werden heutzutage immer häufiger vollzogen) in die Glaubensgemeinschaft Gottes aufgenommen. Er bzw. sie ist somit Christ / Christin und Teil des katholischen Glaubens; der Taufpate bzw. die Taufpatin, welche bei einer katholischen Taufe der Kirche angehören müssen, haben nun die Aufgabe, den Täufling im Sinne des christlichen Glaubens zu erziehen.

In der Regel ist eine katholische Tauffeier bzw. ein christlicher Taufgottesdienst eine wunderschöne Zeremonie, bei der die Eltern des Täuflings im Hinblick auf die Gestaltung mitwirken können. Es ist üblich, einen sinnigen und ausdrucksstarken Taufspruch zu sprechen; dies kann entweder vom Pfarrer und Priester oder aber von den Eltern selbst bzw. der Patin / dem Paten übernommen werden. Damit auch Sie einen schönen Taufspruch für den kleinen Täufling bei der Feier parat haben, haben wir uns die Aufgabe gemacht, Ihnen eine große Sammlung mit allerlei besonderen Taufsprüchen in sämtlichen Variationen zur Verfügung zu stellen. Zögern Sie nicht, nehmen Sie sie also einfach etwas Zeit und kommen Sie mit uns mit: Eine wunderbare und breit gefächerte Auswahl einzigartiger Taufsprüche der wahrlich aussagekräftigen Art und Weise warten auf Sie…

Überzeugen Sie sich selbst von der Vielseitigkeit und außerordentlichen Diversität unserer schönen Taufsprüche – hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas Passendes mit dabei! Ganz egal, ob unter anderem klassische und traditionelle Taufsprüche, religiöse und christliche Bibelsprüche zur Taufe oder aber nicht-religiöse, weise und sinnige Sprüche zur Taufe – bei uns werden wundervolle Worte und Zeilen für einen wundervollen Anlass bereit gestellt!

Hintergrund und Bedeutung des Taufspruches

Wenn Sie sich ein bisschen näher über die Bedeutung des Taufspruches informieren möchten, dann sind Sie hier genau richtig. Wir von Sprueche-und-Wuensche.de haben Ihnen nämlich ein paar interessante Fakten über die soeben angesprochene Thematik zusammengefasst.

Genau genommen hat der Taufspruch seine Wurzeln in der evangelischen Kirche. In der Regel assoziiert man mit einem sogenannten Taufspruch einen besonderen Bibelspruch bzw. einen Vers, der dem Buch Gottes entstammt. Normalerweise suchen die Eltern des Täuflings, oftmals gemeinsam mit dem Taufpaten bzw. der Taufpatin, einen solchen Spruch aus. Dieser soll das Taufkind auf seinem Lebensweg begleiten und eine klare Botschaft kommunizieren. Oftmals sind es Wünsche, Hoffnungen und schöne Lebensweisheiten, die dem kleinen Jungen bzw. Mädchen, welche/r das Heilige Sakramente der Taufe gespendet bekommt, mitgegeben werden.

Aber nicht nur in der evangelischen, sondern vor allem auch in der katholischen Kirche werden Taufsprüche immer wichtiger. Sie werden in den Taufritus, die Taufzeremonie, in Taufprogrammhefte, etc. wunderschön integriert und sind fotmals sogar Teil von Glückwünschen.

Obwohl es sich bei der Taufe um ein religiöses Fest handelt, ist es nicht zwingend erforderlich, auch einen religiösen Taufspruch auszuwählen. Viele Eltern entscheiden sich für klassische, allgemeine und nicht-christliche Sprüche und verzichten demnach auf traditionelle Bibelsprüche zur Taufe. Genau genommen gibt es viele tiefgründige und weise Sprüche zur Heiligen Taufe, welche einen sinnigen Charakter besitzen…

Katholische Taufe – Katholische Taufsprüche

Wer seinem Sohn bzw. seiner Tochter das Heilige Sakrament der katholischen Taufe spenden möchte, der benötigt klarerweise auch einen katholischen Taufspruch. Damit Sie nicht lange suchen müssen, haben wir von Sprueche-und-Wuensche.de bereits tatkräftige Arbeit geleistet. Hier an dieser Stelle seien Ihnen die schönsten katholischen Taufsprüche an die Hand gegeben. Durchstöbern Sie unsere Sammlung und finden Sie wunderschöne Taufzeilen für einen wunderschönen Anlass, der in der Regel mit der ganzen Familie gefeiert wird…

Seien Sie sich bitte der Tatsache gewiss, dass wir nach bestem Wissen umfangreiche recherchiert haben, um Ihnen hier die unserer Meinung nach passendsten Taufsprüche an einer gesammelten Stelle zur Verfügung stellen zu können. Sollten Sie hier nicht fündig werden, so können Sie nach katholischen Sprüchen zur Taufe auch gerne noch im Abschnitt für spezielle Bibelsprüche weiterstöbern.

Tipp: Wie wäre es, wenn Sie als Patentante bzw. Patenonkel selbst Hand anlegen und einen schönen Taufspruch formulieren? Dies hätte auf jeden Fall persönlichen Charakter und wäre eine wundervolle Idee, um den Eltern des Täuflings zu zeigen, dass man mit seiner Rolle als Pate / Patin optimal vertraut ist…

Gott lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig! Er wende dir sein Angesicht zu und schenke dir Frieden.
4. Buch Mose 6, 25-26
Karte erstellen / versenden
Gott spricht: Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.
2. Moses (Exodus) 23,20
Karte erstellen / versenden
Wer so klein sein kann wie dieses Kind,
der ist im Himmelreich der Größte.
Und wer ein solches Kind
um meinetwillen aufnimmt,
der nimmt ich auf.
Aus dem Matthäus-Evangelium 18, 4-5
Karte erstellen / versenden
Kinder sind eine Gabe des Herrn,
die Frucht des Leibes ist sein Geschenk.
Aus Psalm 127,3
Karte erstellen / versenden
Der Herr ist mein Licht und mein Heil. Vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist die Kraft meines Lebens. Vor wem sollte mir bangen?
Psalm 27,1
Karte erstellen / versenden
Frieden hinterlasse ich euch,
meinen Frieden gebe ich euch.
Aus dem Evangelium nach Johannes 14, 27
Karte erstellen / versenden
Der Herr ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hofft mein Herz und mir ist geholfen.
Psalm 28, 7
Karte erstellen / versenden
Der Engel spricht: Sei gegrüßt, Gott ist mit dir, er hat dich zu Großem ausersehen.
Lukas 1,28
Karte erstellen / versenden
Gott hat uns die Hoffnung gegeben,
dass er uns wieder auferweckt.
Aus dem zweiten Buch der Makkabäer 7, 14
Karte erstellen / versenden
Alle eure Sorgen werft auf Gott,
denn er sorgt für euch.
Aus dem ersten Brief des Petrus 5, 7
Karte erstellen / versenden
Du bist doch in unserer Mitte, Herr,
und dein Name ist über uns ausgerufen.
Verlaß uns nicht!
Aus dem Buch Jeremia 14, 9
Karte erstellen / versenden
Wenn du dann rufst,
wird der Herr dir Antwort geben,
und wenn du um Hilfe schreist,
wird er sagen: Hier bin ich.
Aus dem Buch Jesaja 58, 9
Karte erstellen / versenden
Du aber, unser Gott, bist gütig, wahrhaftig und langmütig;
voll Erbarmen durchwaltest du das All.
Auch wenn wir sündigen, gehören wir dir,
da wir deine Stärke kennen;
doch wir wollen nicht sündigen, da wir wissen,
daß wir dein Eigentum sind.
Aus dem Buch der Weisheit 15, 1-2
Karte erstellen / versenden
Der Herr behüte dich vor allem Bösen, er behüte dein Leben.
Psalm 121,7
Karte erstellen / versenden
Denn er befielt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen.
Psalm 91,11
Karte erstellen / versenden
Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft seid,
habt Christus (als Gewand) angelegt.
Aus dem Brief an die Galather 3, 27
Karte erstellen / versenden
Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege. Psalm 119, 105
Karte erstellen / versenden
Der Herr segne dich und behüte dich. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten und sei dir gnädig. Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.
Numeri 6, 24-26
Karte erstellen / versenden
Der Herr ist barmherzig und gnädig,
langmütig und reich an Güte.
Aus Psalm 103, 8
Karte erstellen / versenden
Alle, die Gott gehorchen, umgibt sein Engel mit mächtigem Schutz und bringt sie in Sicherheit.
Psalm 34,8
Karte erstellen / versenden
Dein Wort ist wie ein Licht in der Nacht,
das meinen Weg erleuchtet.
Aus Psalm 119, 105
Karte erstellen / versenden
Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir. Psalm 139, 5
Karte erstellen / versenden
Er lässt deinen Fuß nicht wanken; er, der dich behütet, schläft nicht.
Psalm 121,3
Karte erstellen / versenden
Lasst uns einander lieben, denn Gott hat uns zuerst geliebt.
1. Johannes 4, 19
Karte erstellen / versenden
Und er nahm die Kinder in seine Arme; dann legte er ihnen die Hände auf und segnete sie.
Aus dem Markus-Evangelium 10, 16
Karte erstellen / versenden
Wohl denen, die dich lieben, sie werden sich freuen über den Frieden, den du schenkst.
Aus Tobit 13, 15
Karte erstellen / versenden
Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.
1. Buch Mose 12, 2
Karte erstellen / versenden
Du hast mit allen Erbarmen, weil du alles vermagst,
und siehst über die Sünden der Menschen hinweg,
damit sie sich bekehren.
Aus dem Buch der Weisheit 11, 23
Karte erstellen / versenden
Der Herr ist mein Hirte, nichts wird mir fehlen.
Er läßt mich lagern auf grünen Auen und
führt mich zum Ruheplatz am Wasser.
Aus Psalm 23, 1-2
Karte erstellen / versenden
Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen, aber meine Gnade soll nicht von dir weichen und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen, spricht der Herr, dein Erbarmer.
Jesaja 54, 10
Karte erstellen / versenden

Evangelische Taufe – Evangelische Taufsprüche

Wenn Sie eine evangelische Taufe feiern werden, so benötigen Sie klarerweise auch einen passenden evangelischen Taufspruch. Wir möchten Ihnen bei der Suche nach den besten und schönsten Worten für den kleinen Täufling etwas behilflich sein und stellen Ihnen demzufolge in diesem Abschnitt wunderschöne evangelische Taufsprüche in den unterschiedlichsten Variationen zur Verfügung! Machen Sie sich am besten selbst ein Bild unserer Auswahl und lassen Sie sich von uns entführen – in eine vielseitige Welt wundervoller Taufworte, in welcher evangelische Sprüche zum Heiligen Sakrament der Taufe ganz groß geschrieben werden…

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere gesammelten evangelischen Sprüche und Verse für Täuflinge nur ein kleiner Auszug sind, den Sie hier vorfinden. Besuchen Sie gerne auch noch zusätzlich andere Webseiten, um Ihre Suche zu verfeinern.

Empfehlung: Wenn Sie als Pate bzw. Patin Ihren gewählten Spruch im Rahmen der Tauffeier vortragen werden, so können Sie diesem noch ein paar persönliche Worte hinzufügen. Dies verleiht Ihrer kleinen „Ansprache“ eine innige Note – dies im Hinblick auf die Eltern des Täuflings sowie auf das kleine Taufkind natürlich höchstpersönlich.

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.
2. Timotheus 1,7
Karte erstellen / versenden
Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.
1. Mose 12,2
Karte erstellen / versenden
Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch!
1. Johannes 3,1
Karte erstellen / versenden
Bittet, dann wird euch gegeben; sucht, dann werdet ihr finden; klopft an, dann wird euch geöffnet.
Matthäus 7,7
Karte erstellen / versenden
Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen!
1. Korinther 16,14
Karte erstellen / versenden
Christus spricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben!
Johannes 11,25
Karte erstellen / versenden
Die Liebe hört niemals auf.
1. Korinther 13,8
Karte erstellen / versenden
Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all deinen Gedanken und all deiner Kraft. Als zweites kommt hinzu: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden.
Markus 12,30-31
Karte erstellen / versenden
Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel.
Psalm 17,8
Karte erstellen / versenden
Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
4. Mose 6,24-26
Karte erstellen / versenden
Jesus Christus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis umhergehen, sondern wird das Licht des Lebens haben.
Johannes 8,12
Karte erstellen / versenden
Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch!
1. Johannes 3,1
Karte erstellen / versenden
Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
Johannes 8,12
Karte erstellen / versenden
Fürchte dich nicht, denn ich habe dich bei deinem Namen gerufen: Du bist mein.
Jesaja 43, 1
Karte erstellen / versenden
Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16b
Karte erstellen / versenden
Meine Lieben, wir sind schon Gottes Kinder, es ist aber noch nicht offenbar geworden, was wir sein werden.
1. Johannes 3,2
Karte erstellen / versenden
Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.
Psalm 23,6
Karte erstellen / versenden
Siehe, ich sende einen Engel vor Dir her, der Dich behüte auf dem Wege und Dich bringe an den Ort, den ich bestimmt habe.
2.Mose 23,20
Karte erstellen / versenden

Die schönsten Bibelsprüche zur Taufe

Der Glaube, Gott und die Bibel – diese drei markanten Punkte im Rahmen der katholischen Kirche bilden genau genommen eine Art Einheit. Und weil die Bibel ebenfalls ein Teil der Taufe ist, haben wir uns gedacht, dass Sie sich vielleicht auch für christliche Bibelsprüche zur Taufe interessieren könnten. Kommen Sie einfach mit uns mit und tauchen Sie ein – in unsere wundervolle Sammlung, welche Ihnen wundervolle Taufsprüche aus der Bibel zur Verfügung stellt. Unsere Auswahl ist äußerst vielseitig, was bedeutet, dass Sie Bibelsprüche von unterschiedlichen Büchern, unter anderem auch von den Aposteln, vorfinden werden.

Sämtliche Sprüche zur Taufe aus der Bibel, welche hier an diesen erklärenden Text folgen, sind mit entsprechenden Quellenangaben versehen. Sollten Sie also die Absicht haben, den gewählten Bibelspruch in Ihr Taufprogrammheft integrieren zu wollen, so schreiben Sie bitte immer die Quelle mit dazu. So können von Interessieren, Taufgästen, etc. die gesamten Bibelstellen nämlich problemlos nachgelesen werden.

Ich liege und schlafe ganz mit Frieden; denn allein du, Herr, hilfst mir, dass ich sicher wohne.
Psalm 4, 9
Karte erstellen / versenden
Lasst uns wahrhaftig sein in der Liebe und wachsen in allen Stücken zu dem hin, der das Haupt ist: Christus.
Epheser 4, 15
Karte erstellen / versenden
Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist.
Psalm 51, 12
Karte erstellen / versenden
Bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht.
Psalm 36, 10
Karte erstellen / versenden
Siehe ich bin mit dir und will dich behüten, wohin du auch ziehst
Moses 28, 15a
Karte erstellen / versenden
Ich habe euch mit Wasser getauft,
er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen.
Markus 1, 8
Karte erstellen / versenden
Weisheit wird in dein Herz eingehen, und Erkenntnis wird deiner Seele lieblich sein, Besonnenheit wird dich bewahren und Einsicht dich behüten.
Sprüche 2, 10 und 11
Karte erstellen / versenden
Du bist von Gott geliebt.
Daniel 9, 23
Karte erstellen / versenden
Wer so klein sein kann wie dieses Kind,
der ist im Himmelreich der Größte.
Und wer ein solches Kind
um meinetwillen aufnimmt,
der nimmt ich auf.
Matthäus 18, 4-5
Karte erstellen / versenden
Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht finden.
Psalm 36, 8
Karte erstellen / versenden
Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr aber sieht das Herz an.
1. Samuel 16, 7
Karte erstellen / versenden
Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten.
Psalm 139, 9 und 10
Karte erstellen / versenden
Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hälst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach
deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an.
Psalm 73, 23f
Karte erstellen / versenden
Wir wissen, daß Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt.
Römer 12, 10f
Karte erstellen / versenden
Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen.
Römer 8, 28a
Karte erstellen / versenden
Gott hat dir nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.
2. Timotheus 1, 7
Karte erstellen / versenden
Alle Dinge sind möglich dem, der da glaubt.
Markus 9, 23
Karte erstellen / versenden
Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird’s wohlmachen.
Psalm 37,5
Karte erstellen / versenden
Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.
Psalm 121, 7
Karte erstellen / versenden
Der Herr behüte dich vor allem Bösen, er behüte dein Leben.
Psalm 121, 7
Karte erstellen / versenden
Ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus.
Galater 3, 26
Karte erstellen / versenden

Weise, sinnige und weltliche Sprüche zur Taufe

Weise und sinnige Sprüche zur Taufe mit tiefgründigem Inhalt und besonderer Ausdruckskraft sind heutzutage oftmals sogar beliebter, als klassische Taufsprüche mit religiösem Charakter. Wenn Sie ebenfalls zur Zielgruppe gehören, die klassische Formulierungen in Form von Lebensweisheiten zur Heiligen Taufe rein christlichen Versen vorziehen, dann sind Sie hier genau richtig. Wir präsentieren Ihnen im Rahmen dieser hier vorliegenden Kategorie nämlich allerlei schöne Tauffloskeln mit weiser Ausdruckskraft. Unsere Texte sind äußerst vielseitig, was bedeutet, dass für jeden Geschmack etwas Passendes mit dabei ist. Darüber hinaus werden unterschiedliche lebensweisheitliche Thematiken behandelt, sodass viele sinnige und tiefgründige Inhalte damit abgedeckt werden.

Nehmen Sie sich einfach ein wenig Zeit und lassen Sie die einzelnen Worte und Zeilen auf sich einwirken. Vielleicht gehören Sie ja außerdem zu den ganz Kreativen, um Ihrem gewählten sinnigen Spruch zur Taufzeremonie ein paar liebevolle verfasste und vor allem personalisierte Widmungsworte hinzuzufügen…

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Die Sterne, die Blumen – und Kinder!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Gott möge sein Wort
diesem Kinde sagen,
das Wort seiner Liebe,
seiner Gnade,
seiner Treue.
Karl Rahner
Karte erstellen / versenden
Verlache den kleinen Kern nicht, eines Tages wird er ein mächtiger Baum sein.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Schön ist alles, was Himmel und Erde verbindet: Der Regenbogen, die Sternschnuppe, der Tau, die Schneeflocke – doch das Schönste ist das Lächeln eines Kindes!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Freundschaft soll dich ein Leben lang begleiten und dir immer eine Hilfe sein. Halte deine Freunde mit beiden Händen.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Denn wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen; so wie Gott sie uns gab, so muß man sie haben und lieben. Sie erziehen aufs beste und jeglichen lassen gewähren. Denn der eine hat die, die anderen andere Gaben; jeder braucht sie, und jeder ist doch nur auf eigene Weise gut und glücklich.
Johann Wolfgang von Goethe
Karte erstellen / versenden
In jedem Kind ist ein Lächeln Gottes und ein tiefer Sinn verborgen.
Roland Leonhardt
Karte erstellen / versenden
Glücklich zu sein, ist besser, als König zu sein. Wer glücklich ist, besitzt einen wahren, einzigartigen Schatz: Ein lachendes Herz.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Möge die Straße Dir entgegeneilen,
möge der Wind immer in deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich im Frieden seiner Hand.
Irischer Segen
Karte erstellen / versenden
Jedes Kind bringt die Botschaft, dass Gott die Lust am Menschen noch nicht verloren hat.
Rabindranath Tagore
Karte erstellen / versenden
Sei dir bewusst, wer du bist, und verleugne dich nicht. Ganz egal, wie lang ein Baumstamm im Wasser liegt, er wird nie ein Krokodil werden.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Kinder sind Flügel des Menschen.
Aus Arabien
Karte erstellen / versenden

Nicht-religiöse Taufsprüche in vielen Variationen

Es ist heutzutage nicht unüblich, dass Eltern ihren Sohn bzw. ihre Tochter taufen lassen möchten und sich mit der Kirche an sich jedoch nicht identifizieren können. Dies heißt jedoch nicht zwingend, dass diese Menschen nicht gläubig sind. Tatsache ist, dass die meisten dieser Eltern mit der Institution Kirche nicht viel anfangen können, an Gott sowie eine höhere Macht sehr wohl glauben. Viele dieser Menschen greifen im Rahmen der Tauffeier sehr gerne zu nicht-religiösen / nicht-christlichen und daher allgemeinen Taufsprüchen. Es handelt sich dabei in der Regel um Sprüche, die keinen Glaubensstandpunkt vertreten, Gott nicht erwähnen und im Grunde genommen so formuliert sind, dass Sie eher eine Lebensweisheit, also etwas Sinniges für die Zukunft des Täuflings kommunizieren.

Und genau solche nicht-religiösen Sprüche zur Taufe werden Ihnen hier in dieser Kategorie zur Verfügung gestellt. Sehen Sie sich gerne mal um und finden Sie traditionelle Worte ohne Glaubenshintergrund.

Tipp: Solche Sprüche, Verse, etc. können Sie als Patentante / Patenonkel auch wunderbar selbst formulieren. Verfassen Sie ein paar liebevolle Zeilen für das Taufkind und denken Sie bei der Kreation also eher an lebensweisheitliche Worte.

Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Antoine de Saint-Exupéry
Karte erstellen / versenden
In deinem Herzen möge die Gewissheit wohnen, dass nach jedem Unwetter ein Regenbogen leuchtet.
Irischer Segensspruch
Karte erstellen / versenden
Wer einen Engel zum Freund hat, braucht die ganze Welt nicht mehr zu fürchten.
Martin Luther
Karte erstellen / versenden
Glückshände
Nicht Sonne,
nicht Mond,
nicht die Sterne,
kannst du vom Himmel holen,
doch
ein kleines Stück
vom Glück
mit beiden Händen fassen.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Wer einen Menschen liebt, setzt für immer seine Hoffnung auf ihn.
Gabriel Marcel
Karte erstellen / versenden
Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben können.
Peter Rosegger
Karte erstellen / versenden
Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.
Mahatma Gandhi
Karte erstellen / versenden
Wie ein Sonnenstrahl kommst Du in unsere Welt, bringst Licht und Wärme, Freude und Glück.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Die Straße komme Dir entgegen. Der Wind stärke Dir den Rücken. Die Sonne scheine warm Dir ins Gesicht. Der Regen falle sanft auf Dein Feld. Bis wir uns wieder sehen, berge Gott Dich in der Tiefe seiner Hand.
Irischer Segensspruch
Karte erstellen / versenden
Es ist ein Wunder, sagt das Herz.
Es ist Verantwortung, sagt die Vorsicht.
Es ist viel Sorge, sagt die Angst.
Es ist ein Geschenk Gottes, sagt der Glaube.
Es ist unser größtes Glück, sagt die Liebe.
Irischer Segensspruch
Karte erstellen / versenden
Wo Kinder sind, da ist ein goldenes Zeitalter.
Novalis
Karte erstellen / versenden
Der Herr sei vor dir, um dir den rechten Weg zu zeigen
Der Herr sei neben dir, um dich in die Arme zu schließen, um dich zu schützen gegen Gefahren
Der Herr sei hinter dir, um dich zu bewahren vor der Heimtücke des Bösen
Der Herr sei unter dir, um dich aufzufangen, wenn du fällst.
Der Herr sei mit dir, um dich zu trösten, wenn du traurig bist.
Der Herr sei um dich herum, um dich zu verteidigen, wenn andere über dich herfallen.
Der Herr sei über dir, um dich zu segnen.
So segne dich der gütige Gott, heute und morgen und immer.
Irischer Segensspruch
Karte erstellen / versenden

Der passende Taufspruch für Taufkarten aller Art – Muster mit Beispieltexten

Ein Taufspruch wird in der Regel nicht nur im Rahmen des Taufgottesdienstes vorgetragen, sondern steht ebenso am Taufheft, auf den Menükarten, etc. Er dient dem Täufling als Lebensbegleiter und fungiert auch in gewisser Weise als „Lebensmotto“. Davon zu unterscheiden sind klassische Taufsprüche, welche im Sinne von glückwünschenden Zeilen formuliert sind. Genauso wie Gedichte oder traditionelle Wünsche werden derartige Sprüche zur Taufe in Glückwunschkarten und gratulierende Taufkarten eingefügt – und genau dabei sind wir Ihnen eine große Hilfe. Wir möchten Ihnen ein paar gut gemeinte Tipps an die Hand geben und Ihnen anhand von fertigen Vorlagen und Mustern zeigen, wie ein glückwünschender Taufspruch optimal und vor allem richtig in eine Taufkarte integriert wird.

Werfen Sie dazu einfach einen Blick auf unsere beiden exemplarischen Beispiele. Wir zeigen Ihnen, wie fertige Taufkarten für das liebe Taufkind aussehen können; mit unseren ausformulierten Karten inklusive Beispieltexten und perfekter Struktur wird das Kreieren Ihrer Glückwunschkarte zur Heiligen Tauffeier ein wahres Kinderspiel! Wir wünschen gutes Gelingen!

Hier finden Sie nun unsere beiden fertigen Taufkarten (Sämtliche Texte, Wünsche, Sprüche und anderen Formulierungen sind beliebig austauschbar!):

Es ist ein Wunder, sagt das Herz.
Es ist Verantwortung, sagt die Vorsicht.
Es ist viel Sorge, sagt die Angst.
Es ist ein Geschenk Gottes, sagt der Glaube.
Es ist unser größtes Glück, sagt die Liebe.
(Irischer Segensspruch)

Liebste kleine Miriam,

wir gratulieren ganz herzlich zu Deiner Taufe und wünschen Dir für das Leben, das vor Dir liegt, jede Menge wundervolle Momente, ganz viel Gesundheit, mächtig viel Freude sowie einen Rucksack voller Zufriedenheit und Lachen.

Mögest Du in Liebe aufwachsen und immer Menschen um Dich haben, die Dir den richtigen Weg weisen, die Dich schätzen und achten und die Dir gut gesonnen sind.

Das und noch vieles mehr wünschen Dir

Deine Tante Martina und Onkel Harry mit Cousine Sara

Lieber Täufling – Lieber Max,

Der Herr segne dich und behüte dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
(4. Mose 6,24-26)

Als Deine Patin möchte ich Dir die allerherzlichsten Glückwünsche zu Deiner Heiligen Taufe aussprechen. Ich freue mich, diese besondere Position in Deinem Leben einnehmen zu dürfen und werde Dir versichern, immer für Dich da zu sein.

Ich hab’ Dich ganz fest in mein Herz geschlossen!

Deine Taufpatin

Maria Mayer

Weitere Texte zur Taufe: Gedichte, Wünsche und Glückwünsche für das Taufkind

Wenn Sie dem kleinen Täufling eine schöne Taufkarte bzw. eine klassische Glückwunschkarte zu seinem großen Ehrentage spendieren möchten, dann können wir Ihnen gerne weitere schöne Worte, Texte und Formulierungen anbieten. Ganz egal, ob wunderschönste Taufpoesie im Sinne aussagekräftiger Taufgedichte, besondere Taufverse oder aber ganz traditionelle Wünsche und Glückwünsche – unser Webseitenangebot kann wirklich alles anbieten und hat für jeden Geschmack die passenden Worte parat! Folgen Sie dazu einfach unseren unten angeführten Links und klicken Sie sich durch unsere anderen Kategorien für allerlei wundervolle Floskeln zur Heiligen Taufe.

Vielleicht möchten Sie Ihre Taufkarte für das liebe Taufkind mit poetischen Versen oder klassischen Wünschen ausstatten? Wir verweisen Sie dazu gerne in unsere beiden dafür vorgesehenen Kategorien: