Herzliche Verse und Gedichte zur Geburt

Die unserer Meinung nach schönsten Gedichte zur Geburt eines Babys zur Auswahl für Karten, Glückwünsche und mehr

In Ihrer Familie, in Ihrer Verwandtschaft oder in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis ist ein Baby zur Welt gekommen oder wird womöglich bald das Licht der Welt erblicken? Für Ihre herzlichen Wünsche und Glückwünsche zur Geburt suchen Sie daher etwas wirklich Tiefgründiges? Auf klassische Gratulationsworte à la „Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Eures lieben Sohnes / Eurer lieben Tochter“ möchten Sie eher verzichten und sich daher etwas wirklich Originelles überlegen? Dann lassen Sie sich doch gerne von uns helfen: Wir von Sprueche-und-Wuensche.de präsentieren Ihnen in dieser hier vorliegenden Kategorie die schönsten Gedichte zur Geburt mit wundervoller Ausdruckskraft und sinnigem Inhalt. Unsere Geburtsgedichte wurden mit größter Sorgfalt für diese hier zur Verfügung gestellte Zusammenstellung ausgewählt; demnach finden sich nur die unserer Meinung nach besten Gedichte hier wieder, welche eine schöne Botschaft kommunizieren und großartige Aussagekraft besitzen.

Nehmen Sie sich für unser Repertoire am besten einfach Zeit und lassen Sie die einzelnen Gedichte zur Geburt, welche für sowohl Mädchen als auch Jungs geeignet sind, auf sich einwirken. Vor allem bei Gedichten ist es oftmals erforderlich, diese behutsam und langsam zu lesen, um deren Bedeutungskraft identifizieren und genauestens ausmachen zu können.

Neben klassischen Gedichten zur Geburt, welche in einer großen Vielfalt sowie in allerlei Variationen bereit stehen, gibt es auch herzliche, liebevolle, innige und süße Verse zur Geburt für allerlei Karten. Ganz egal, ob Sie nun eine Geburtskarte textuell gestalten und damit verkünden möchten, dass Ihre Tochter bzw. Ihr Sohn das Licht der Welt erblickt hat (Informationen, wie unter anderem Vorname, eventuell Zweitname, Drittname, etc., Gewicht, Größe, Datum und Uhrzeit der Geburt sollten hierbei nicht fehlen.) oder eine besondere Glückwunschkarte an die frisch gebackenen Eltern mit ihrem lieben Baby formulieren möchten – unsere zahlreichen Geburtsverse stehen Ihnen in großem Umfang sowie in allen Arten und Variationen zur freien Entnahme / Verfügung.

Wunderschöne Gedichte zur Geburt

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen nun unsere erste Sammlung mit den unserer Meinung nach schönsten und besten Gedichten zur Geburt eines kleinen Babys. Sie können sich hier gerne umsehen und hoffentlich fündig werden; ganz egal, ob Sie nun Eltern zur Geburt ihrer Tochter oder ihres Sohnes gratulieren möchten – unsere gesammelten Verse eignen sich für sowohl Mädchen als auch Jungs.

Eine schöne Idee wäre natürlich, wenn Sie Ihr gewähltes Gedicht zur Geburt eines kleinen Mädchens oder eines kleinen Buben zusätzlich noch mit ein paar persönlichen Zeilen ergänzen. Dies bietet sich vor allem dann an, wenn Sie Ihr Geburtsgedicht im Rahmen einer Gratulation zum Geburtsereignis verwenden.

Allgemein gilt sowieso und es entspricht auch im Normalfall der Regel, dass im Anschluss an ein Gedicht, einen Spruch oder einen Vers eigens verfasste Worte hinzugefügt werden. Dies macht Ihre Karte oder Ihre Glückwünsche zu etwas Innigem und wirklich Vertrautem mit personalisierter Note…

Drei Dinge sind uns
aus dem Paradies geblieben:
Die Sterne der Nacht,
Die Blumen des Tages
Und die Augen der Kinder.
Dante Alighieri
Karte erstellen / versenden
Was eine Kinderseele
aus jedem Blick verspricht,
so reich ist doch an Hoffnung
ein ganzer Frühling nicht!
Hoffmann von Fallersleben
Karte erstellen / versenden
Vier Füße, groß bis mittelklein,
gingen lange Zeit allein.
Jetzt gehen bald auf Schritt und Tritt,
zwei winzig kleine Füße mit.
Redewendung
Karte erstellen / versenden
Als du geboren wurdest war ein regnerischer Tag.
Aber es war nicht wirklich Regen,
sondern der Himmel weinte,
weil er seinen schönsten Stern verlor.
Antoine de Saint-Exupéry
Karte erstellen / versenden
Denn wir können die Kinder nach unserem Sinn nicht formen.
So wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben.
Sie erziehen auf’s Beste und jeglichen lassen gewähren,
denn der eine hat die, der andere andere Gaben.
Jeder braucht sie und jeder ist doch nur auf eigene Weise gut und glücklich.
Johann Wolfgang von Goethe
Karte erstellen / versenden
Mit Freude haben wir vernommen,
das Baby ist jetzt angekommen.
Vorbei die Zeit, da Ihr gewartet,
jetzt wird ins neue Glück gestartet!
Sind auch die Nächte vorerst laut,
ist dieser Krach bald abgeflaut.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Laut erschallt der Jubelton
für die stolzen Eltern und den Sohn:
Zueinander mögt Ihr stets bewahren
Liebe und Vertrauen – in allen Jahren.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Dir soll die Zukunft Blüten tragen,
in hellen Farben, leuchtend schön.
Glück und Freude soll‘n an allen Tagen
hell über deinem Leben steh‘n!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, sie sehen,
zwei kleine Arme, zwei Hände daran,
das ist ein Wunder – das man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt,
wir werden helfen, dass vieles gelingt.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Neues Leben ist im Haus,
schon sieht die Welt viel schöner aus.
Das Baby soll viel Freude machen,
soll heiter sein, soll immer lachen.
Gesegnet sein mit vielen Gaben
und eine schöne Zukunft haben.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden

Klassische Poesie zur Geburt eines Babys

Auch klassische und traditionelle Geburtspoesie gibt es hier bei uns auf Sprueche-und-Wuensche.de zu bieten! Aber aufgepasst: Hierbei handelt es sich um keine allgemeinen Gedichte zur Geburt eines Babys, sondern vielmehr um tiefgründige und wirklich profunde Lyrik, die die Thematik der Geburt auf eine besondere Art und Weise beleuchtet und somit explizit unter die Lupe nimmt. Wenn Sie also Poesie zur Geburt eines neuen Erdenbürgers bzw. einer neuen Erdenbürgerin suchen, die sich durch weise, sinnige und bedeutungsvolle Worte mit Metaphern, etc. auszeichnet, dann sind Sie hier absolut richtig.

Unsere Geburtspoesie / Geburtslyrik erfordert es vom Leser / von der Leserin, also von den lieben Eltern, denen zum freudigen Ereignis gratuliert wird, dass sie zwischen den Zeilen lesen, um die Botschaft und Message, die vermittelt wird, verstehen zu können. Sie müssen als Gratulant / Gratulantin also selbst abschätzen können, ob Sie den frisch gebackenen Eltern mit solchen tiefgründigen Geburtsversen eine Freude bereiten können oder eher nicht. Wenn Sie sich unsicher sind, dann greifen Sie stattdessen eher zu klassischen Gedichte und Versen, mit denen Sie garantiert nichts falsch machen können…

Vor allen Kindern, die uns begegnen,
sollten wir uns tief und ehrfurchtsvoll verneigen;
sie sind unsere Herren, für sie arbeiten wir.
Ein Kind in der Hütte ist mehr als ein Greis auf dem Throne.
Schon darum muss man suchen, Vater zu werden,
um Kinder ohne Neid betrachten zu können.
Ludwig Börne
Karte erstellen / versenden
Ja! Ein göttlich Wesen ist das Kind,
solang es nicht in die Chamäleonsfarbe der Menschen getaucht ist.
Es ist ganz, was es ist, und darum ist es so schön.
Der Zwang des Gesetzes und des Schicksals betastet es nicht; im Kind ist Freiheit allein.
In ihm ist Frieden; es ist noch mit sich selber nicht zerfallen.
Reichtum ist in ihm; es kennt sein Herz, die Dürftigkeit des Lebens nicht.
Es ist unsterblich, denn es weiß vom Tode nichts.
Friedrich Hölderlin
Karte erstellen / versenden
Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt,
die man längst vergessen hat.
Redewendung
Karte erstellen / versenden
In jedem Kind träumt Gott den Traum der Liebe,
in jedem Kind wacht ein Stück Himmel auf,
in jedem Kind blüht Hoffnung, wächst die Zukunft,
in jedem Kind wird unsere Erde neu.
Redewendung
Karte erstellen / versenden
Mir scheint, ich sehe etwas Tieferes,
Unendlicheres, Ewigeres als den Ozean
im Ausdruck eines kleinen Kindes,
wenn es am Morgen erwacht oder kräht oder lacht,
weil es die Sonne auf seine Wiege scheinen sieht.
Vincent van Gogh
Karte erstellen / versenden
Es sagte einmal die kleine Hand zur großen
Du große Hand, ich brauche dich,
weil ich bei dir geborgen bin.
Ich spüre deine Hand,
wenn ich wach werde und du bei mir bist,
wenn ich Hunger habe und du mich fütterst,
wenn du mir hilfst, etwas zu greifen und aufzubauen,
wenn ich mit dir meine ersten Schritte versuche,
wenn ich zu dir kommen kann, weil ich Angst habe.
Ich bitte dich:
Bleibe in meiner Nähe und halte mich.
Und es sagte die große Hand zur kleinen Hand:
Du, kleine Hand, ich brauche dich,
weil ich von dir ergriffen bin.
Das spüre ich,
weil ich viele Handgriffe für dich tun darf,
weil ich mit dir spielen, lachen und herumtollen darf,
weil ich mit dir kleine, wunderbare Dinge entdecke,
weil ich deine Wärme spüre und ich dich lieb habe,
weil ich mit dir zusammen wieder bitten und danken kann.
Ich bitte dich:
Bleibe in meiner Nähe und halte mich.
Gerhard Kiefel
Karte erstellen / versenden
Als du geboren wurdest, war ein regnerischer Tag.
Aber es war nicht wirklich Regen,
sondern der Himmel weinte,
weil er einen Stern verloren hatte.
Antoine de Saint-Exupéry
Karte erstellen / versenden
Wir sollten zu jedem von ihnen sagen:
Weißt du was du bist? Du bist ein Wunder! Du bist einzigartig. In all den Jahren die vergangen sind, hat es nie ein Kind wie dich gegeben.
Deine Beine, deine Arme, deine geschickten Finger, die Art wie du dich bewegst.
Aus dir kann ein Shakespaere werden, ein Michelangelo, ein Beethoven…
Du hast die Fähigkeit zu allem.
Ja, du bist ein Wunder.
Und wenn du aufwächst, kannst du dann jemandem Schaden zufügen, der wie du ein Wunder ist?
Du musst daran arbeiten – wir alle müssen daran arbeiten – dass die Welt ihrer Kinder würdig ist.
Pablo Casals
Karte erstellen / versenden
Ein Kind ist uns geboren,
lebendig und geliebt,
die Welt ist nicht verloren,
solang es Kinder gibt.
Und wir sehen dich an,
wie du schläfst, wie du wachst,
und wir lächeln dir zu,
ob du weinst oder lachst.
Und wir danken für dich,
und wir bitten den Herrn,
ach, beschütz unser Kind,
denn wir haben es gern.
Und wir wünschen so sehr,
dass du wächst und gedeihst,
bis du selber erkennst,
wer du bist, wie du heißt.
Ein Kind ist uns geboren,
lebendig und geliebt,
die Welt ist nicht verloren,
solang es Kinder gibt.
Lothar Zenetti
Karte erstellen / versenden

Die besten Verse zur Geburt eines Mädchens / Jungen

In diesem Abschnitt hier finden Sie die besten Geburtsverse für Mädchen und Jungen – und das in einer breit gefächerten Auswahl! Sehen Sie sich gerne mal um und machen Sie sich ein Bild von unserem umfangreichen Angebot. Wir haben für diese Zusammenstellung wirklich mit größter Sorgfalt detaillierte und umfassende Recherche betrieben; ein besonderes Anliegen war es uns, unser Repertoire Unisex zu gestalten, sodass wirklich jeder willkommen ist – ganz egal, ob nun zur Geburt eines Mädchens oder zum freudigen Ereignis eines kleinen Jungen gratuliert werden soll!

Wir möchten an dieser Stelle ebenfalls darauf hinweisen, dass unsere Geburtsverse nicht nur zum Gratulieren geeignet sind und zahlreiche Verwendung finden, sondern damit auch einzigartige Geburtskarten und Babykarten zum Ankündigen der frohen Botschaft / der Ankunft eines neuen Erdenbürgers bzw. einer neuen Erdenbürgerin gestaltet werden können. Lassen Sie bei letzterer Möglichkeit den jeweiligen Vers als Gedankeninput fungieren – also als kleine Inspiration und weise Formulierung zur allgemeinen Beleuchtung der Geburtsthematik.

Hier geht’s nun direkt zu unseren schönen Versen rund um das Geburtsereignis:

Ein Mädchen/Junge! Euer Traum hat sich erfüllt,
auch wenn die/der Kleine kräftig brüllt.
Ein Kind ist einfach wunderbar,
ich gratulier’ dem Elternpaar.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Liebe(r) [Name einfügen]!
Herzlich Willkommen hier auf Erden,
ich wünsche Dir alles Gute mein Kind.
Möge Dein Leben ein glückliches werden,
so glücklich wie Deine Eltern jetzt sind.Dein Leben hat jetzt erst begonnen,
schaust neugierig schon in die Welt.
Die Liebe hast Du schon gewonnen,
ich glaub, dass es Dir hier gefällt.Behalt den Glanz in Deinen Augen,
egal was das Leben Dir bringen mag.
Lass Dir nie die Zuversicht rauben,
geh mit Freude und Stärke durch jeden Tag.Ich wünsche Dir Frieden für Dein Leben,
beschützt und getröstet sollst Du immer sein.
Lerne hoffen und lieben und auch vergeben,
finde gute Freunde und sei nie allein.Sei nett zu Deinen Eltern, die nächsten Jahre,
gehst Du Deinen Weg mit ihnen daher.
Werden dabei auch grau ihre Haare,
vergiss nicht, Eltern sein ist manchmal schwer.Ihre Liebe, ihr Stolz und ihre Gedanken,
gehören von nun an bedingungslos Dir,
Mach Ihnen Freude, sie werden’s Dir danken,
werdet glücklich miteinander, das wünsche ich mir.
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Ein Töchterchen – wie mich das freut!
Und deshalb gratulier’ ich heut’
besonders liebevoll euch beiden.
Ihr seid tatsächlich zu beneiden!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Glückwunsch zur Tochter! Welch ein Schatz!
Und sicher stimmt auch dieser Satz:
Ein Töchterchen, anmutig, fein,
ist stets des Hauses Sonnenschein!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Gott schuf die Welt mit grünen Bäumen,
mit hohen Bergen, Seen, die träumen.
Dann machte er Pause, es fehlte etwas
zum Lachen, zum Singen, zum Tanzen, zum Spaß.
Wer geht in den Wald, um Blumen zu pflücken?
Wen sollen die Berge, die Seen entzücken?
Und dann schuf Gott die Mädchen, die kleinen,
mit lustigen Locken, mit flinken Beinen;
mit offenen Augen für Wald und Flur,
die liebsten Geschöpfe in seiner Natur;
und als er dann lächelnd sein Werk besah,
da sprach er zufrieden: „Ich wusste es ja,
die Liebe, das Glück, die Sonne, die scheint,
sind in so einem kleinen Mädchen vereint!“
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Ein süßes Baby, einfach wunderbar,
wir gratulieren dem Elternpaar!
Wir wünschen eurem Sonnenschein,
er möge von Glück und Gesundheit begleitet sein!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Der Nachwuchs ist da!
Ein Mädchen/Junge, hurra!
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures Babys!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden
Hurra – ein Junge!
Herzliche Gratulation zur Ankunft Eures Stammhalters!
unbekannter Verfasser
Karte erstellen / versenden

Integration von Geburtsgedichten in Geburtskarten, Babykarten und Glückwunschkarten

Was nützt einem das schönste Gedicht zur Geburt, wenn man nicht genau weiß, wie dieses bestmöglich und vor allem richtig in eine Karte integriert werden soll? Damit Sie hier nicht weiter grübeln und sich unnötig Gedanken machen müssen, möchten wir Ihnen ein paar Tipps sowie eine nützliche Hilfestellung präsentieren. Wir zeigen Ihnen, wie schöne Geburtsgedichte für Geburtskarten und Babykarten optimal verwendet werden können; unsere bereitgestellten Vorlagen und Muster fertiger Karten zur Geburt sollen dies besser veranschaulichen. Führen Sie sich also unsere exemplarischen Beispiele näher zu Gemüte und machen Sie aus Ihrer Geburtskarte, Babykarte oder Glückwunschkarte zum freudigen Ereignis ein wahres Unikat…

Aufgepasst: Vergessen Sie bitte nicht auf Ihre persönlichen Zeilen, die im Anschluss an das Geburtsgedicht oder den jeweiligen Geburtsvers folgen sollten. In unseren Kartenmustern ist dies ebenfalls gezeigt. Wir haben hierfür einen hilfreichen Beispieltext verwendet, der problemlos durch Ihre eigenen Worte ausgetaucht werden kann.

Hier stehen nun unsere Geburtskarten, Babykarten und Glückwunschkarten zur Geburt als Beispielmuster zur Ansicht zur Verfügung:

Glückwunsch zur Tochter!
Welch ein Schatz!

Und sicher stimmt auch dieser Satz:
Ein Töchterchen, anmutig, fein,
ist stets des Hauses Sonnenschein!Liebe Sabine, lieber Bert,die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt Eurer kleinen Tochter Sophia-Amelie. Wir freuen uns aus tiefstem Herzen mit Euch, dass Eure kleine Prinzessin endlich das Licht der Welt erblickt hat.

Viel Gesundheit, Freude, Liebe und eine spannende erste Zeit als kleine Familie wünschen Euch innigst

Tante Martha und Onkel Siegfried

Mit Freude haben wir vernommen,
das Baby ist jetzt angekommen.
Vorbei die Zeit, da Ihr gewartet,
jetzt wird ins neue Glück gestartet!
Sind auch die Nächte vorerst laut,
ist dieser Krach bald abgeflaut.

Liebe Eltern – liebe Sarah, lieber Heinz,

wir gratulieren zum freudigen Ereignis – zur Geburt Eures Stammhalters Paul Max und wünschen für Eure kleine Familie alles Liebe und Gute!

Möge es dem kleinen Sohnemann stets gut gehen und er in Liebe aufwachsen können.

In großer Freude über das liebe Baby,

Eure Nachbarn Silvia und Martin

Karte erstellen / versenden

Willkommen, Baby! – Schöne Babysprüche sowie klassische Sprüche, Wünsche und Glückwünsche zur Geburt

Wenn Sie sich für klassische Geburtspoesie eher nicht so begeistern können, dann haben wir noch andere schöne Worte für Sie auf Lager: Unser Team von Sprueche-und-Wuensche.de präsentiert Ihnen neben tiefgründigen Geburtsgedichten auch süße Babysprüche / liebe Sprüche zur Geburt von Mädchen und Jungs. Und das ist noch immer nicht alles, was Sie bei uns im Rahmen unseres Webseitenangebots erwartet: Aufgrund der Tatsache, dass derartige kurze Sprüche für sowohl die textuelle Gestaltung von Geburtskarten zur Geburtsbenachrichtigung als auch für schöne und traditionelle Glückwunschkarten Verwendung finden können, haben wir uns gedacht, Ihnen zusätzlich auch eine breit gefächerte Auswahl an Gratulationsworten mit an die Hand zu geben. Demnach finden Sie bei uns also auch herzliche Glückwünsche zum Geburtsereignis – und das in den wahrlich unterschiedlichsten Variationen. Schauen Sie bei uns vorbei – es lohnt sich allemal!

Diese beiden Links könnten Sie mit Sicherheit interessieren, sofern Sie auf der Suche nach lieben Geburtssprüchen, süßen Babysprüchen und klassischen Wünschen zur Geburt sind: